Jugend

Jugend bis 12 Jahr hat freier Eintritt

Ein Teil der Industriegeschichte ist sicher, auch für die Kinder interessant, denn es gab einmal… eine Welt ohne Touch-Screens und digitaler Technologie!
Aber zum Glück bietet unser Museum auch in ein paar zeitgenössische Techniken. Beispielsweise gibt es eine Präsentation von einem Textilunternehmen aus Horst in dem jeder mit ein paar Drücken der Taste eine schöne eigene Textilmuster entwerfen kann. Dieses Design, einzigartig in Farbe und Form, ist später über die Website des Museums später zu downloaden.
Mit eine vollautomatische Kamera kann man sich eine Foto machen mit einer echten alten stellen altmodisch ‚Toer‘: ein Seiten-Kopfschmuck. Die Bilder, mit verrückten Becken und alle, sind ebenfalls über die Website zu downloaden.